Wiesen- und Bachtag 1c PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 26. Juni 2013 um 17:43 Uhr

LEBENSRAUM - WIESE

 

Hainfeld liegt am Rande des Biosphärenparks Wienerwald und versteht sich als Lebensregion in der Mensch und Natur gleichermaßen ihren Platz finden und voneinander profitieren. Die 1.c Klasse der HS Hainfeld durfte die Einzigartigkeit, die geprägt ist durch die Vielfalt der Natur gleich vor der Haustür, kennenlernen.

Typisch für den Wienerwald ist seine große landschaftliche Vielfalt. Durch schonende land- und forstwirtschaftliche Nutzung sind viele wertvolle Lebensräume wie Wiesen, Weingärten, Wälder und Äcker entstanden. Der Wienerwald ist zudem das größte zusammenhängende Laubwaldgebiet Mitteleuropas mit über 20 verschiedenen Waldtypen.

 

wiese_1

 

wiese_2

 

wiese_3

 

wiese_4

 

LEBENSRAUM - BACH

 

Im Rahmen des ökologischen Schwerpunkts der 1.c Klasse wurden auch die Gewässer unmittelbarer Umgebung unter die Lupe genommen. Unter der wissenschaftlichen Leitung Mag. Anita Biester durften die Schülerinnen und Schüler die Pflanzen und Tiere des Kirchbaches bestimmen und fachgerecht untersuchen. Als krönenden Abschluss des lehrreichen und sehr abwechslungsreichen Vormittags baute sich jedes Kind ein eigenes Ökosystem im Glas für zu Hause.

 

bach_1

 

bach_2

 

bach_3

 

bach_4

 

bach_5

 

Dipl.-Päd. Eva Buchart, SL Raffaela Schmaus BEd

 

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 26. Juni 2013 um 17:57 Uhr